Weihnachtsbäckerei 2017 - Der Kindergarten (29.11.2017)

Traditionelles Plätzchen backen mit den Kindern der Kita „Hummelburg“ in Steffenshagen

Am 29.11.2017 war es wieder soweit. Frau Vogel, die Ortsvorsteherin von Steffenshagen, lud wie jedes Jahr die Kita-Kinder zum Plätzchen backen ins Gemeindehaus in Steffenshagen ein. Voller Vorfreude machten sich die kleinen „Bäcker“ nach dem Frühstück auf den Weg zum Gemeindehaus. Frau Vogel und ihre fleißigen Helferinnen hatten den Raum schon liebevoll vorbereitet. Da wurde Teig geknetet, ausgerollt, ausgestochen und verziert. Alle waren mit großer Begeisterung dabei. Und wer eine kleine Pause brauchte, der konnte mit dem bereitgestellten Spielzeug spielen, ein Teelichtglas verzieren und einen Wunschzettel an den Weihnachtsmann malen. Für jeden war etwas dabei. Im Nebenraum waren kuschelige Decken und Kissen ausgebreitet. Dort lief ein Film. Nach getaner Arbeit gab es zum Mittag leckere Nudeln mit Tomatensauce und Pudding mit Erdbeeren als Kompott.
Mit ein paar Weihnachtsliedern bedankten sich die Kinder bei den fleißigen Frauen bevor sie sich mit den fertigen Plätzchen und den gebastelten Teelichtern wieder auf den Weg zur Kita begaben.
Wir sagen Danke, lassen uns die Plätzchen schmecken und freuen uns schon auf das nächste Jahr, wenn es wieder heißt „Auf zum Plätzchen backen“.

 

Die Kinder und Erzieherinnen der
Kita „Hummelburg“ 
 


Mehr über: Heimatverein Steffenshagen e. V.

[alle Bilder aus Steffenshagen anzeigen]